agronoticias.es

Eine zweite Ernteschätzung des valencianischen Landwirtschaftsministeriums, die heute publiziert wurde, bestätigt, dass die Citrusproduktion im Land Valencia Saison 2017/18 mit 3.172.107 t um 19,6 % kleiner ausgefällt als 2016/17.

Die erste Schätzung, die im letzten September veröffentlicht wurde, ging von einer Ernte in Höhe von 3.1434 t aus, 20,3% weniger als in der vorherigen Kampagne. Der Unterschied zwischen der ersten und zweiten Schätzung liegt demnach bei nur 0,7%. Quelle: gva

Differenzen nach Provinzen und Sorten

http://www.agroambient.gva.es/documents/162218839/163645740/2aforo_tr.pdf/a537cde2-cb0e-460f-8975-b00d09cd344b