Clementinas de Castellón

agronoticias.es

Der Abwärtstrend der Tomatenpreise setzte sich auch in der KW 7 fort und erreichte die Rentabilitätsgrenze. Neben dem Anstieg der marokkanischen Importe nach Europa ist auch das almeriensische Aufkommen gestiegen.

Hinzukommen kommen noch die Herkünfte aus anderen Produktionsländern wie die Türkei, die Niederlande und Belgien. Runde Tomaten erzielten in den almeriensischen Vermarktungszentren einen Durchschnittpreis von 0,30 Euro/kg; Longlife brachten 0,30 Euro/kg bis 0,20 Euro/kg; Strauchtomaten 0,40 Euro/kg bis 0,20 Euro/kg und Tomaten pera zwischen 0,40 Euro/kg und 0,30 Euro/kg. Bei Gurken waren die Preise in der KW 7 sehr variabel. Schlangengurken wurden im Durchschnitt zu 0,50 Euro/kg verkauft; Gurken corto negro brachten 1,30 Euro/kg bis 1,10 Euro/kg und Gurken Typ francés im Durchschnitt 1,00 Euro/kilo.

In der letzten Woche sind die Mengen bei allen Paprikasorten weiter gestiegen, was sich auf die Preise ausgewirkt hat. Paprika italiano grün brachte 0,80 Euro/kg bis 0,50 Euro/kg; während Paprika italiano rot einen Durchschnittspreis von 0,60 Euro/kg erzielte. Paprika lamuyo befindet sich bereits am Produktionsende und wird hauptsächlich auf dem nationalen Markt verkauft. Paprika lamuyo grün brachte 1,40 Euro/kg bis 1,00 Euro/kg; Paprika lamuyo rot 0,85 Euro/kg bis 0,50 Euro/kg. Paprika california grün erzielte einen Durchschnitt von 0,70 Euro/kg; Paprika california rot lag zwischen 0,95 Euro/kg und 0,80 Euro/kg und Paprika california gelb verzeichnete einen Durchschnittspreis von 0,94 Euro/kg.

Die Preise für lange Auberginen haben in der KW 7 ebenfalls nachgegeben und lagen zwischen 0,60 Euro/kg und 0,40 Euro/kg, während die gestreiften Auberginen 1,40 Euro/kg bis 0,50 Euro/kg erzielten. Auch Zucchins sind im Februar 2021 nicht gewinnbringend. Alle Sorten brachten 0,40 Euro/kg bis 0,25 Euro/kg. Für grüne Bohnen Strike wurden im Durchschnitt 8,00 Euro/kg bezahlt; für Rastra 12,00 Euro/kg, Emerite 6,50 Euro/kg und für Helda 4,90 Euro/kg bis 2,60 Euro/kg.

Almería: erste Zucker- und Wassermelonen gepflanzt