agronoticias.es

Nach Informationen der Agrarvereinigung UPA kam es in der Nacht vom 23. auf den 24.2.18 in einigen höher gelegenen Gebieten von Murcia zu einer ersten Frostwelle mit Minustemperaturen bis zu 5º-6ºC. Das hat zu schweren Schäden geführt, besonders da gewisse Kulturen aufgrund des frühlingshaften Wetters der letzten Wochen schon weit entwickelt waren.

Weiterlesen...