agronoticias.es

Das Steinobstkomitee von Fepex hat gestern in Madrid die Prognosen der Steinobstkampagne 2019 analysiert, die in den frühen Gebieten von Murcia und Andalusien bereits begonnen hat. Erwartet wird, dass es nach dem Rückgang im vergangenen Jahr sowohl in Spanien als auch in den wichtigsten EU-Produktionsländern, wieder eine Saison mit normalen Mengen sein wird.

Weiterlesen...

In der almeriensischen Frühjahrssaison konsolidieren sich Tomaten in den Vermarktungszentren als das rentabelste Produkt. Bei den neuen Kulturen handelt es sich vorwiegend um lose, runde und grosskalibrige Sorten. Da das Angebot noch verhältnismässig klein ist und die Qualität gut, halten sich die Preise auf einem hohen Niveau.

Weiterlesen...