Clementinas de Castellón

agronoticias.es

Die Wasserreserven der spanischen Talsperren lagen in der KW 19/19 bei 34.033 hm³. Das entspricht 60,6% der Gesamtkapazität und sind im Vergleich zur Vorwoche 419 hm³ (0,7%) mehr. Die meisten Niederschläge im Mittelmeerraum. Die höchsten Niederschläge mit 39,6 l/m² wurden in Cuenca/Castilla la Mancha gemessen.

Weiterlesen...