agronoticias.es

Die aktuelle Situation in der spanischen Kartoffelbranche zeichnet sich durch den Rückgang der Anbaufläche, einen Produktionseinbruch und Anstieg der Importe aus. In 2017 importierte Spanien 780.905 t Kartoffeln, 7% mehr als in 2016. Grösster Lieferant mit 590.132 t (+13,6%) war Frankreich. Im grossen Abstand folgten Grossbritannien mit 69.459 t und die Niederlande mit 52.295 t.

Weiterlesen...

Nach Informationen von Juan Roig, Präsident von Mercadona, stieg in 2017 der Umsatz von Mercadona um 6% auf 22.915 Mio Euro und das Verkaufsvolumen um 5% auf 11.586 Mio Kilogramm und Liter (Kiliter). Bei konstantem Wachstum verzeichneten beide Indikatoren die gleiche Entwicklung (+6% beim Umsatz und 5% beim Volummen). Die Zahlen, wie auch der Anstieg von durchschnittlich 75 Tickets/Supermarkt/Tag zeigten, dass die vor einem Jahr eingeleitete Transformationsstrategie des Unternehmens auf dem richtigen Weg sei.

Weiterlesen...